Aktionen

 

Ein tolles Konzert mit den Double Drums!

Am 30.01.2020 trommelten Alex und Philipp für unsere Schülerinnen und Schüler auf ihren unterschiedlichsten Instrumenten aus aller Welt. Angefangen von klassischen Schlaginstrumenten, einem Regenmacher, Gongs aus Asien, einem Klangfrosch aus Thailand bis hin zu selbst gebauten Instrumenten hatten die beiden im Gepäck.

Die Schüler*innen konnten hören wie Musik und Rhythmus mit Töpfen, einer Malerleiter, Eimern aber auch einfach mit einem Karton entsteht und lernten ganz nebenbei eine Menge über Instrumente. Das Duo sorgte für Mega-Stimmung in der Turnhalle der Konrad Grundschule und die beiden erzählten auf eine lockere Art von Ihrem Beruf als Musiker im In- und Ausland, erklärten die einzelnen Instrumente und nahmen die Schüler*innern spielerisch mit in die Welt des Rhythmus.

Im Anschluss konnten die Schüler*innen der 3. und 4. Klassen im Percussion Workshop mit Alex und Philipp in die Welt der Schlagzeuginstrumente eintauchen. Es wurde gemeinsam getrommelt, eigene Lieder komponiert und mit ganz viel Spaß und Freude der Rhythmus entdeckt.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei unserer Schulleitung Frau Zran bedanken, dass dieses großartige Event an der Schule organisiert wurde. Und wir als Förderverein freuen uns, dass wir die Kosten gemeinsam mit der Bürgerstiftung und der Kreissparkasse München übernehmen konnten.

Kinder brauchen Freunde – Ideen brauchen Förderung.

HIER sehen Sie ein PDF mit den Aktionen der vergangenen Jahre.

 

Kommentare sind geschlossen.