Miteinander Projekt

MITEINANDER-Projekt
„Ehrfurcht vor dem Leben“
(Albert Schweitzer)

In der Zeit nach den Weihnachtsferien bis zu den Faschingsferien haben sich die Kinder der Ethik- und Religionsgruppen der Jahrgangsstufen 1 bis 4 voller Elan mit der Botschaft Albert Schweitzers auseinandergesetzt. So wurde das Bewusstsein für eine Haltung der Wertschätzung und Achtsamkeit innerhalb der Schulgemeinschaft geöffnet.
Durch das MITEINANDER Lied, den Albert Schweitzer Film und die philosophischen Gespräche in den einzelnen Gruppen gewannen „Vertrauen – Respekt- Toleranz – Mut – Freundschaft“ einen immer größeren Stellenwert im Schulalltag.
Die Werte wurden mit den Kindern und den Lehrkräften ganz genau für das tägliche Leben unter die Lupe genommen. Jede Jahrgangsstufe erstellte für den „Tag der offenen Tür“ kreative Ausdrucksformen für das MITEINANDER-Zimmer.
Der Wunsch bei der Schulfamilie ist nun groß, dass das Zauberwort MITEINANDER weiterhin gelebt wird.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.