Übertritt

Wie geht es weiter nach der Grundschule?

Mit Ende der 4. Klasse steht ein Wechsel der Schule bevor. Wir begleiten Sie gerne in dem Prozess der Entscheidung über die richtige Schulwahl für Ihr Kind:

Um sich frühzeitig ein Bild von den verschiedenen Möglichkeiten machen zu können, findet im 3. Schuljahr ein Informationsabend zum bayerischen Schulsystem mit seinen verschiedenen Abschluss- und Anschlussmöglichkeiten statt. Die Einladung hierzu erfolgt mittels Elternbrief zu Beginn des 2. Halbjahrs der 3. Klasse.

Im November des 4. Schuljahres gibt es eine weitere Informationsveranstaltung, bei der neben den Übertrittsbestimmungen auch die Profile der weiterführenden Schularten (Mittelschule, Realschule, Gymnasium) von Vertretern der jeweiligen Schulart vorgestellt werden. Die Einladung hierzu erfolgt mittels Elternbrief im Herbst der 4. Klasse.

Auf folgenden Webseiten erhalten Sie darüber hinaus eine Vielzahl von übertrittsrelevanten Informationen und Beratungsangeboten:

www.km.bayern.de/Eltern/Schularten

www.schulberatung.bayern.de/schulberatung

Für eine individuelle Beratung ist die Klassenlehrkraft der erste Ansprechpartner. Sollten Sie den Wunsch einer weiterführenden Beratung und Begleitung haben, stehen Ihnen die Schulpsychologinnen und Beratungslehrkräfte am Schulberatungszentrum Haar zur Verfügung:

Schulberatungszentrum Haar

Informationen und Kontaktdaten verschiedenster Beratungsangebote finden Sie auch auf unserer Homepage unter Schulberatungszentrum, Jugendsozialarbeit und Beratungsangebote.

Mit den folgenden LINKS gelangen Sie zur Homepage der weiterführenden Schulen im näheren Umfeld der Grundschule St. Konrad:

www.mittelschule-haar.de

www.realschule-vaterstetten.de

www.emg-haar.de

Wie wird der Übertritt an der Konradschule gestaltet?

Unser Ziel ist es, den Übergang in die weiterführende Schule möglichst transparent und konstruktiv zu gestalten. Ängste sollen abgebaut und die Freude auf die neue Schule geweckt werden. Deshalb bemühen wir uns um eine Zusammenarbeit mit den aufnehmenden Schulen.

Folgende Maßnahmen der Kooperation werden dazu ergriffen:

  • jährliches Kooperationstreffen im Schulamt mit Vertretern aus der Mittelschule Haar, dem Ernst-Mach-Gymnasium und den Grundschulen Neukeferloh, Jagdfeldring und St. Konradstraße
  • gegenseitige Hospitationen zwischen Grundschullehrkräften und Lehrkräften aus dem EMG
  • Runder Tisch am EMG zum Austausch zwischen den Lehrkräften
  • Lesepaten aus der MS Haar in den ersten und zweiten Klassen der Grundschule
  • Schnuppertag an der MS Haar für interessierte Grundschüler / Besuch des Unterrichts
  • Schnuppertag an der Realschule Vaterstetten bei Bedarf (organisiert durch die Jugendsozialarbeit)
  • Fragerunde (Schüler aus dem EMG und aus der MS Haar beantworten den Viertklässlern ihre Fragen.)
  • Klimabotschafter aus dem EMG halten einen Vortrag für die Viertklässler.

Comments are closed.